Wartungsservice - für ein gutes Gefühl

"...Grund des Brandes war ein technischer Defekt..." So oder so ähnlich schreibt die Zeitung immer wieder über Brände in Wohnungen oder Industriebetrieben.

Oftmals ist Unwissenheit über technische Zusammenhänge und Sorglosigkeit Ursache für unfachmännisch eingebaute und schlecht gewartete elektrische Geräte. In der Industrie ist es nach DGUV3 seit Jahren Pflicht alle elektrischen Betriebsmittel intervallmäßig zur Wahrung der Sicherheit zu prüfen. Der Unternehmer ist verpflichtet für die Sicherheit seiner Beschäftigten zu sorgen. Für Privathaushalte besteht keine Pflicht, eine Prüfung wird jedoch empfohlen.

 

Unser Tip:

Lassen Sie Ihre Hausgeräte von uns inspizieren und warten. Eine fachmännische Besichtigung und gezielte Handgriffe- sowie eine Sicherheitsmessung nach DIN VDE 0701-0702 minimieren unschöne Überraschungen und dienen Ihrer Sicherheit!

 

 

Verschmorter Gerätestecker nach unsachgemäßer Kaskadierung von Verlängerungsleitungen
Verbrannter Temperaturbegrenzer eines Heizregisters auf Grund eines Wärmestaus durch mangelnde Reinigung
Wichtig: Reinigen Sie regelmäßig den Wärmetauscher Ihres Kondenstrockners
Wichtig: Reinigen Sie regelmäßig den Filtereinsatz und das Filtergehäuse Ihrer Waschmaschine